Das Trainerteam


Hanna

Vor 6 Jahren habe ich Poledance fĂŒr mich entdeckt und bin seitdem voller Begeisterung und mit Leidenschaft dabei. Achtung, es ist wirklich wahr: Es besteht Suchtgefahr! 😉 FĂŒr mich gibt es keinen schöneren Sport, da man sich einerseits tĂ€nzerisch ausleben kann und andererseits immer wieder ĂŒberrascht wird, wozu der eigene Körper eigentlich fĂ€hig ist. Poledance ist ein stĂ€ndiges „Über-sich-hinauswachsen“. Fleißiges Training, Ehrgeiz und Geduld werden immer mit Erfolgserlebnissen belohnt – ein tolles GefĂŒhl!

instagram: instagram.com/moonchild.pole


Julia

„If you can dream it, you can do it.“ ~Walt Disney

Vom ersten Augenblick an, wusste ich, Poledance ist MEIN Sport. Ich bin der festen Überzeugung, dass man alles schaffen kann, wenn man an sich glaubt. Auch ohne tĂ€nzerische oder sportliche Vorerfahrung ist alles möglich! Poledance heißt fĂŒr mich Kraft, FlexibilitĂ€t und Eleganz zu vereinen und daraus sein eigenes StĂŒck Kunst zu kreieren. Mit viel Spaß und EinfĂŒhlungsvermögen kĂŒmmere ich mich im Studio auch um unsere jĂŒngsten Akrobaten, die „Circus Kids“. Zudem hege ich eine Leidenschaft fĂŒr Zirkussport, die ich am Aerial Hammock auslebe und gerne in den Kursen an meine SchĂŒlerInnen weitergebe. Probier es aus. Your time as a caterpillar has expired. Your wings are ready.

instagram: instagram.com/aerialfoxes


Anja

„TrĂ€ume vom Fliegen, dann wachsen dir FlĂŒgel“

Poledance ist fĂŒr mich die perfekte Kombination aus tĂ€nzerischer Anmut, faszinierender Akrobatik und forderndem Krafttraining. Durch den spielerischen Charakter steht dabei der Spaß im Vordergrund und nicht die Anstrengung. Diese ganz besondere Mischung hat mich von der ersten Minute an in seinen Bann gezogen. Seit Kindheit an dem Tanz verfallen, sehe ich in Poledance eine tolle Möglichkeit, das eigene Bewegungspotenzial neu kennenzulernen. Als ausgebildete TanzpĂ€dagogin ist es mir ein großes BedĂŒrfnis, die eigene Leidenschaft fĂŒr Tanz und Bewegung an andere Menschen weiterzugeben sowie dabei zu unterstĂŒtzen, jedes Mal aufs Neue ĂŒber sich selbst hinauszuwachsen.

instagram: instagram.com/tanz_anija_tanzt


Elvira

„It’s like the mafia. Once you’re in – you‘re in. There’s no getting out.“ ~ Kelly Slater

Von Anfang an bewegungsbegeistert, mit dem tiefen Sehnen mich tĂ€nzerisch auszudrĂŒcken, habe ich in Poledance die perfekte Fusion aus Kraft, Ausdauer, Ausdruck, Rhythmus und Liebe zur Bewegung gefunden. Nicht nur auf körperlicher Ebene lĂ€sst uns Poledance unser vielseitiges Potential entdecken, auch mental ist es eine Abenteuerreise auf dem Weg zu uns selbst, lehrt uns Mut, FlexibilitĂ€t, Selbstvertrauen und Annahme. Als Zuckerl oben drauf gibt es das GefĂŒhl, Teil einer Gemeinschaft zu sein, die sich fĂŒr Dasselbe begeistert, schöne Bilder, definierte Körper und vor Stolz strahlende Gesichter. Springt auf mit mir, auf die Welle der Begeisterung, denn jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…

instagram: instagram.com/missie_ellio


Lea

„Wichtig ist nicht, wie wir uns bewegen, sondern was uns bewegt.“ ~ Trudi Schoop

Lachen, mich bewegen und meine Freude mit anderen teilen sind die Dinge, die ich am liebsten tue. Beim Tanzen in meinem geliebten Pole-Studio kann ich das voll ausleben. Als ich vor ĂŒber drei Jahren zum ersten Mal vorsichtig ins Inndance Studio schlĂŒpfte, wusste ich nicht, dass dies mein erster Schritt in ein neues Leben sein wĂŒrde. Schritt fĂŒr Schritt, Step fĂŒr Step und Spin fĂŒr Spin entdeckte ich eine Art der Bewegung, eine Kunst, eine Passion, die einfach zu mir passt. Was ich am Tanz um die Pole besonders liebe, ist die unfassbare Vielfalt. Tanze in Socken oder in High-Heels. Rolle am Boden oder fliege ein paar Zentimeter unter der Studio-Decke. Drehe elegante Pirouetten oder hĂ€nge verdreht kopfĂŒber. Es ist fĂŒr alle was dabei.

Ich bin ĂŒbrigens die, die gerne barfuß auf die Pole klettert und am liebsten so tanzt, als ob keiner zusieht… Ich habe auch schon gehört, ich sei „die Kleine, die so stark ist“ – Aber KörpergrĂ¶ĂŸe oder Kraft sind gar nicht so wichtig. Wichtig ist der Spaß, den ich an diesem wunderbaren Sport habe. Und den will ich gerne mit euch teilen! 🙂

instagram: instagram.com/lea.spin


Lisa O.

instagram: instagram.com/lisaoberhooper


Michaela

„Dance is the hidden language of the soul“

Tanzen ist mein „Happy Place“, wo ich Ausgleich finde. Im Tanz habe ich die Möglichkeit GefĂŒhle zu verarbeiten und auszudrĂŒcken, wenn die Worte fehlen. Dieser Fakt und dass es möglich ist, alle Menschen durch Körpersprache zu vereinen, beeindruckt mich.

Nachdem ich den Jazzdance Übungsleiter bei Iwanson in MĂŒnchen machte, hatte ich die Möglichkeit einige Jahre in einer HipHop-Crew mitzutanzen und an Meisterschaften teilzunehmen. Irgendwann wollte ich jedoch selbst kreativ sein und meine eigenen Choreografien gestalten und startete meine eigene Tanzgruppe „Bedazzled“, mit der wir auch an Meisterschaften teilnahmen und alle Tanzrichtungen ausprobierten von HipHop, Dancehall bis Contemporary. Das Besondere ist die Vielseitigkeit und die Kunst, Kondition, Kraft, Schritte merken, Ausdruck, Bewegungen verschiedener Körperteile, elegant zu vereinen und vom ersten Schritt zu einer Kombination zu kommen und sich einfach immer wieder selbst herauszufordern.

instagram: instagram.com/kayla.mg0


Back to top button
Close